https://www.vema-eg.de/?p=19616&ref=ce8ae867a0accc0b7577fcc340bb99f4
Eintrag vom 21. Januar 2021

(c) VEMA eG

 

Bereits im Dezember letzten Jahres unterstützte die VEMA die Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz im Tecklenburger Land e. V. mit einer Geldspende

 

Tecklenburger Land/Heinersreuth – Einen großen Grund zur Freude gab es vor kurzer Zeit bei der  Vorstandschaft der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz im Tecklenburger Land e. V. (ANTL): Die VEMA Versicherungsmakler Genossenschaft eG förderte mit einer Spende in Höhe von 5000 Euro die nachhaltige Jugendarbeit des Naturschutzvereins. Überreicht wurde der symbolische Scheck bereits an Weihnachten des vergangenen Jahres durch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek. Schon seit vielen Jahren kennt Ministerin Karliczek die Projekte des Naturschutzvereins – und „diese entsprechen genau dem genossenschaftlichen Gedanken, der in der VEMA aktiv gelebt und unterstützt wird“, sagte die CDU-Politikerin. Der Vorstandsvorsitzende der VEMA eG, Hermann Hübner, und dessen Stellvertreter Andreas Brunner pflichteten den Worten der Ministerin bei – unter anderem auch darin, dass Bildung für nachhaltige Entwicklung mehr in unserem Bildungssystem verankert werden müsse. „Es lernt sich nirgendwo besser als bei der Teilnahme an echten Projekten, die man aktiv mitgestalten kann“, unterstrich Karliczek diesbezüglich.

Mit dem gespendeten Betrag hat die ANTL einiges vor: Neben der Erneuerung des Holzpflasters auf dem Vereinsgelände soll unter anderem ein weiterer Zugangsweg sowie eine Rollstuhlrampe angelegt werden, um die Barrierefreiheit zu verbessern. Auch die Errichtung eines großen Insektenhotels ist geplant. Darüber hinaus möchte der Verein Schautafeln installieren, die über die Sanierungsaktionen und Baumaßnahmen informieren.

Die bundesweit agierende VEMA Versicherungsmakler Genossenschaft eG engagiert sich schon seit vielen Jahren entschieden für Bildung, Umwelt- und Klimaschutz. Dabei legt sie im Hinblick auf die Förderung des genossenschaftlichen Gedankens besonderen Wert auf die Unterstützung kleinerer, regionaler Initiativen, Vereine und Verbände.

 

PDF & Drucken
Blog